Kooperationspartner

Die IKW SozialProjekte gGmbH arbeitet eng mit folgenden Kooperationspartnern zusammen:

Die Landesarbeitsgemeinschaft für politisch-kulturelle Bildung in Brandenburg e.V. (LAG)mit Sitz in Potsdam ist der Dachverband von derzeit 39 freien Trägern der politischen Bildung im Land Brandenburg, die für Jugendliche und Erwachsene aktiv sind und eine Vielfalt an inhaltlichen Angeboten präsentieren. Darüber hinaus ist die LAG Brandenburg e.V. eine anerkannte Landesorganisation nach dem Brandenburgischen Weiterbildungsgesetz.

 

LAG HavellandDer eingetragene Verein Lokale Aktionsgruppe (LAG) Havelland e.V.ist ein gemeinnütziger Verein, der das Ziel verfolgt, die Lebensqualität im ländlichen Raum des Havellandes, der LEADER-Region Havelland, attraktiver zu gestalten. Zur Erreichung der Ziele für die LEADER-Region Havelland verfolgt die LAG folgende Aufgaben: Aktivierung und Begleitung sowie Vernetzung regionaler Akteure zur Verwirklichung der sozialen und ökologischen Ziele und damit verbunden erhöhte Bürgerbeteiligung an den Perspektiven der Region; Mitarbeit und Ausrichtung von Seminaren, Workshops und ähnlichem zur Unterstützung der Zusammenarbeit und zur Beförderung der regionalen Projekte zur Entwicklung des ländlichen Raumes sowie die Öffentlichkeitsarbeit.

LEBAls gemeinnütziger Verein unterstützt die Ländliche Erwachsenenbildung Brandenburg e.V.(LEB)seit 1991 die Entwicklung des ländlichen Raumes. Es werden Projekte und Strategien zur Belebung des wirtschaftlichen und sozialen Lebens entwickelt. Als Partner in verschiedenen Netzwerken beteiligt sich die LEB an der Entwicklung, Umsetzung und nachhaltigen Verbreitung von innovativen Lösungen und arbeitet dabei mit Einrichtungen, Institutionen, Unternehmen und Bürgern der Region, des Landes, des Bundes und der Europäischen Union zusammen.